Provenienzforschung - Weiterbildungsprogramm der Freien Universität Berlin

© Andreas Diesend
Teilnehmer*innen des Weiterbildungsprogramms im Studiensaal des Kupferstich-Kabinetts

Provenienzforschung - Weiterbildungsprogramm der Freien Universität Berlin

Das Weiterbildungszentrum der Freien Universität Berlin veranstaltet in Kooperation mit dem Deutschen Zentrum Kulturgutverluste und den beteiligten Institutionen seit 2016 eine berufsbegleitende Weiterbildung zur Provenienzforschung. Das Modul „Recherchestrategien und Dokumentation: Praxisbeispiele aus den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden“ wird von den Provenienzforscher*innen der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden gestaltet und durchgeführt.

Weitere Informationen finden Sie hier

Programm 2019

Zum Seitenanfang