Nach Corona-Pause: Albertinum ab sofort geöffnet

18. Juni 2020

Nach Corona-Pause: Albertinum ab sofort geöffnet

Im Zuge der schrittweisen Öffnung der Museen der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden empfängt das Albertinum seine Besucher*innen nach Corona-bedingter Schließzeit am Freitag, den 19. Juni 2020, zu einer „Blauen Stunde“ (17 bis 21 Uhr). Die Künstlerin Anna-Lucia Rupp vom Duo Olicía wird in dieser Zeit mit ihrer Akustikgitarre und einer Loop-Station im Lichthof sowie in einzelnen Ausstellungsräumen für experimentelle Klänge sorgen. Zusätzlich ist das Café Solino an diesem Abend geöffnet.

Weiterhin wird das Museum zunächst nur freitags (17 bis 21 Uhr), samstags (11 bis 17 Uhr) und sonntags (11 bis 17 Uhr) geöffnet sein. Im Rahmen der Veranstaltung „Sonntags ins Museum: Ab drei ist der Eintritt frei!“ empfängt das Albertinum am Sonntag, den 21. Juni 2020, zusätzlich bis 18 Uhr seine Gäste.

Neben der Präsentation des reichen Sammlungsbestands zeigt das Museum die aktuellen Sonderausstellungen, die wie folgt verlängert werden:

Focus Evelyn Richter
verlängert bis 19. Juli 2020

Gerhard Richter. Neue Zeichnungen 2017 bis 2020
verlängert bis 16. August 2020

Das Brücke-Museum zu Gast im Albertinum

verlängert bis 30. August 2020

IM DIALOG. 300 Jahre Dresdner Kupferstich-Kabinett
verlängert bis 9. August 2020

Focus Albertinum: Mondsüchtig
verlängert bis 27. September 2020

 
An anderen Orten:

KOSMOS OST. Kunst in der DDR 1949-89. Das Albertinum Dresden zu Gast
Ernst Barlach Haus - Stiftung Hermann F. Reemtsma, Hamburg
bis 13. September 2020


Kommende Sonderausstellungen:

Ernst Barlach zum 150. Geburtstag. Eine Retrospektive
8. August 2020 bis 10. Januar 2021
 
Gerd Richter 1961/62
29. August bis 29. November 2020

1 Million Rosen für Angela Davis
10. Oktober 2020 bis 24. Januar 2021

 
Aktuelle Informationen finden Sie auf der Internetseite albertinum.skd.museum und der Webseite der Museen der SKD www.skd.museum .

Pressebilder- und -dossiers

Gebäude des Albertinum von außen
Albertinum Albertinum, Führung, Gruppenführung
© SKD, Foto: Klemens Renner
Lichthof des Albertinum © SKD, Foto: Oliver Killig
Zum Seitenanfang